Wohnen im Alter

Koordinationsstelle „Wohnen im Alter“

Konzepte, Initativen, Visionen

 

Die bayerische Koordinationsstelle Wohnen im Alter ist da, für alle Interessenten, Kommunen, Verbände, Wohnungsunternehmen und Experten.

Im Alter zu Hause wohnen bleiben – auch wenn Hilfen benötigt werden – das wünschen sich die meisten älteren Menschen in Bayern. Hier können Angebote wie Wohnberatung, ehrenamtlich organisierte Nachbarschaftshilfen oder Wohnen für Hilfe wichtige Unterstützung leisten.

Aber auch neue Wohnformen finden zunehmend Zuspruch und bieten ein Wohnen „wie zu Hause“, beispielsweise Seniorenhausgemeinschaften, genera­tionen­übergreifende Wohnprojekte oder Betreute Wohnanlagen.

Auf der Homepage finden Sie zur jeweiligen Rubrik Informationen zur Finanzierung und Förderung sowie „Aktuelles“ zum Thema und spannende Beispiele.

Die Koordinationsstelle Wohnen im Alter informiert, berät, unterstützt und begleitet kostenfrei alle Initiatorinnen und Initiatoren von Ideen und Projekten rund um das Thema „Wohnen im Alter“. Darüber hinaus haben wir folgende Aufgaben:

  • Die Erfassung von Konzepten für das Wohnen zu Hause oder in „neuen“ Wohnformen
  • Die Vernetzung mit und von Expertinnen und Experten
  • Information der Öffentlichkeit und Förderung des Fachaustausches

Wohnen im Alter

Die neue Förderbroschüre ist jetzt verfügbar!

Förderbroschüre Juni 2020_Wohnen im Alter