Verputzen

[row]

[span5]

[/span5]
[span7]

Willkommen in der „VERPUTZABTEILUNG“! Wir kümmern uns liebevoll um die Haut Ihrer vier Wände. Hochwertigste Materialien und das perfekte Know-how sorgen für eine gesunde und sichere Hülle.
  • Bei Wärmedämmverputzsystemen sind im Außenbereich hochwertige Systemputze auf Silikon- und Silikatbasis die Regel.
  • Im Innenbereich können Kalk- und Lehmputze für ein hervorragendes Raumklima sorgen. Durch einen extrem hohen pH-Wert des Kalkputzes gab es früher, als Kalkputz die Regel war, keinen Schimmelpilz in Häusern und Ställen.
  • Im Bestandsbau trifft man auf verschiedenste Oberflächenstrukturen. Mit entsprechenden nassen und trockenen Techniken ist es möglich, neue Oberflächen und Ausbesserungen alter Oberflächen in der Struktur anzupassen.
  • Wir beherrschen edle Putz- und Spachteltechniken. Sie möchten ein Stucco lustro auf Sumpfkalkbasis in Ihren Räumen? Sprechen Sie uns an, wir zeigen Ihnen, was möglich ist.
  • Der Einsatz von Sanierputzen stellt eine flankierende Maßnahme bei der Mauerwerkstrockenlegung dar. Ziel ist es hierbei, trotz hoher Salzbelastung sichtbare Ausblühungen zu vermeiden. Sanierputz sollte angewendet werden, wenn der vorhandene Putz durch Salze und Feuchte stark geschädigt ist oder das Mauerwerk bereits Schäden aufweist, die die Tragfähigkeit gefährden. Voraussetzung für die Wirksamkeit ist die Absperrung aufsteigender Feuchte durch horizontale und vertikale Sperren.

[/span7]

[/row]