Barrierefreies Bauen

[row]

[span5]

 

[/span5]
[span7]

Barrierefreies, seniorengerechtes Bauen, Komfort im Alter.

„Barrierefrei Wohnen und Leben“ – Umbau und Sanierung eines bestehenden Wohnhauses unter Anleitung des Instituts Wohnen im Alter e.V. (www.institut-wohnen-im-alter.de/). Der Film wurde uns zu Informationszwecken freundlicherweise zur Verfügung gestellt (Länge 8 min)

Vorhandene Wohnungen sind baulich nur selten optimal für das Leben im Alter ausgestattet. Zusammen mit Ihnen finden wir eine realistische Lösung, die Ihren Bedürfnissen entspricht, die sich umsetzen lässt und mit der Sie für die kommenden Jahre sicher und komfortabel wohnen können.

Es gibt Bereiche, in denen oft Kompromisslösungen gefunden werden müssen. Dabei geht es dann immer darum, Ihrer individuellen Situation und Ihren ganz persönlichen Wünschen Rechnung zu tragen.

Wohnungsanpassungen können bestehen aus:

Ausstattungsveränderungen

  • Sturzgefahren vermeiden, Stolperfallen und Rutschgefahren verhindern. Ihre Sicherheit und Bequemlichkeit haben einen hohen Stellenwert.
  • Teppiche als Stolperfallen entfernen, Schränke anders einrichten, praktischere Küchenschränke, Küchengeräte möglichst in Augenhöhe, zweiter Treppenhandlauf, angemessene Freiflächen und Bewegungsraum zwischen Möbeln und vor Schränken und Türen.

Hilfsmitteleinsatz

  • Haltegriffe und Stangen bei Badewannen und Duschen, WC- oder Betterhöhungen, Verwenden von Einhandmisch-Armaturen, Einbau eines Treppenliftes oder Aufzugs.

Differenzierte Licht- und Farbgestaltung und Materialwahl

  • Gute Beleuchtung und richtige Lichtstärken in allen Wohnbereichen, rutschfeste Bodenbeläge.

Sicherheit

  • Beratung zum Einbau von Sicherheitsmaßnahmen wie Türen, Gitter, …

Wir beraten Sie gerne, wenn Sie möchten, übernehmen wir auch die Planung und Bauleitung.
Schaffen wir ein sicheres und komfortables Wohnen für Sie.

[/span7]
[/row]